AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Willkommen bei Webeezy! Durch die Verwendung von Webeezy-Websites, von Produkten oder Dienstleistungen auf Webeezy.de stimmen Sie automatisch den folgenden Nutzungsbedingungen sowie allen Maßnahmen oder Änderungen zu, die evtl. zukünftig vorgenommen werden. Die aktuelle Version der allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter www.webeezy.de/impressum/agb.


NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Webeezy-Websites, seine Inhalte, bieten Ihnen unter der Voraussetzung Ihrer Volljährigkeit und Vertragsfähigkeit Dienste an, soweit Sie durch Gesetz hiervon nicht ausgeschlossen sind. Um Zugang zu einigen Dienstleistungen von Webeezy zu erhalten, können Ihre aktuellen Personendaten, Kontaktinformationen und weitere Details erforderlich sein, insbesondere bei der Nutzung unserer Dienste oder Dienste unserer Partner.


Erklärung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Ihre Nutzung der Website unter www.webeezy.de und die damit verbundenen Inhalte. Durch Nutzung der Webeezy-Website stimmen Sie den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Wenn Sie mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, benutzen Sie die Websites von Webeezy.de nicht.

Wo die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unvereinbar sind mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen während Ihrer Webeezy-Registrierung (falls anwendbar), sollen die (aktuellen) Allgemeinen Geschäftsbedingungen maßgebend sein.

Da sich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern können, sollten Sie sie regelmäßig überprüfen. Es gelten die jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt Ihrer Nutzung von Webeezy-Website Gültigkeit erlangt haben.

Teil unserer Übereinkunft ist der o. genannte wiederholte Besuch der Webeezy-Website. Wir freuen uns über Ihre Kommentare zu eine der Richtlinien oder Regelungen, die im Folgenden dargelegt werden. Um uns zu kontaktieren, nutzen Sie bitte das Feedback-Formular auf der Website von Webeezy.

1. Begriffsbestimmungen
"Sie" bedeutet Sie, der Benutzer der Webeezy-Website und "Ihre/r" soll entsprechend ausgelegt werden. "Wir/Uns" bedeutet Webeezy und "Unser/e" soll entsprechend ausgelegt werden. Webeezy hat die Bedeutung, wie oben dargelegt. "Benutzer-Informationen" bedeuten die persönlichen Daten, welche Sie uns über die Webeezy-Seite zur Verfügung stellen. "Benutzer" bedeuten die Benutzer der Webeezy-Seite gemeinsam und/oder individuell, je nach Kontext. "Webseite/Website" bedeutet eine Seite im World Wide Web.


2. Akzeptierte Nutzung
Sie stimmen zu, dass jede Nutzung von Webeezy-Websites in Übereinstimmung mit den folgenden Bedingungen sein soll:

2.1 Sie werden auf Webeezy-Websites keine Diffamierungen, Bedrohungen, nichts obzönes, verletzendes, pornographisches oder anderes illegales Material verbreiten, welche unsere Rechte oder die Rechte anderer verletzen (einschließlich der Rechte am geistigen Eigentum, die Rechte der Vertraulichkeit oder das Recht auf Datenschutz) oder Ängste und Unannehmlichkeiten verursachen. Untersagt sind Meinungsäußerungen, die vulgär, sexistisch, rassistisch, grob oder anderweitig beleidigend sind. Behandeln Sie andere Benutzer mit Rücksicht und Respekt.

2.2 Sie werden auf Webeezy-Websites kein Material veröffentlichen, welches Ihnen nicht gehört bzw. Sie nicht die ausdrückliche Erlaubnis des Eigentümers des Materials haben.

2.3 Sie werden auf keinen Fall, in keiner Weise Material auf Webeezy-Seiten kopieren, herunter-/heraufladen, reproduzieren, veröffentlichen, senden oder übertragen, mit Ausnahme von Material, welches für Ihren eigenen, persönlichen und nicht-kommerziellen Bedarf bestimmt ist.

2.4 Sie werden die spezifischen Wettbewerbsregeln beachten, soweit diese in, auf oder über die Webeezy-Seite publiziert werden.

2.5 Vermeiden Sie alles, was die Betriebsfähigkeit oder Sicherheit der Webeezy-Seite beeinflußt oder unserem Personal Unannehmlichkeiten oder Unterbrechungen verursacht.

2.6 Sie werden keine Person oder Sonstiges oder Ihre Verbindung mit einer Person oder Sonstigem falsch darstellen.

2.7 Stellen Sie Ihr Konto oder Ihre Website als Webeezy-Service nicht falsch dar.


3. Websites Dritter
3.1 Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir für die Verfügbarkeit von Websites oder Material Dritter, auf das Sie über Webeezy-Seiten zugreifen, nicht verantwortlich sind.

3.2 Wir unterstützen auch nicht und übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für Inhalte, Werbung, Produkte oder Dienstleistungen, die aus solchen Websites oder Materialien zur Verfügung gestellt werden.

3.3 Sämtliche Geschäfte zwischen Ihnen und einem Dritten (Inserenten oder Händler) die in bzw. über Webeezy-Websites stattfinden, einschließlich Zahlung und Lieferung von Produkten, Dienstleistungen und sonstigen Bedingungen, Gewährleistungen oder Zusicherungen im Zusammenhang mit solchen Geschäften, werden zwischen Ihnen und dem einschlägigen Anbieter oder Händler gemacht. Deshalb sind wir nicht verantwortlich oder haftbar für jedwede Verluste oder Schäden aller Art, die als Ergebnis aus solchen Geschäften resultieren.


4. Geistiges Eigentum
4.1 Alle Urheberrechte, Warenzeichen und alle anderen Rechte am geistigen Eigentum, in allen Materialien oder Inhalten, die als Teil von Webeezy-Websites zur Verfügung gestellt werden, verbleiben zu jederzeit bei Webeezy oder seinen Lizenzgebern. Für autorisierte Nutzung dieses Materials oder dieser Inhalte sind Sie nur nach schriftlicher Genehmigung durch uns oder unsere Lizenzgeber berechtigt. Sie werden Dritte nicht in die Lage versetzen oder dabei unterstützen, abgeleitete Werke des Bildmaterials oder Inhalte zu kopieren, reproduzieren, übertragen, vertreiben oder kommerziell zu nutzen.

4.2 Wenn Sie Kenntnisse von einem solchen Vertrieb oder einer kommerziellen Nutzung erhalten, erklären Sie sich bereit, uns unverzüglich zu benachrichtigen.


5. Haftung für Informationen auf Webeezy-Websites
5.1 Für Material, welches auf Bulletin-Boards oder Chat-Foren von Nutzern gepostet bzw. geschrieben wird, sind wir weder verantwortlich, noch wird es von uns gebilligt. Wir behalten uns das Recht vor, nach unserem Ermessen Beiträge zu überwachen und zu kommentieren oder Kommunikation, die von Ihnen stammt zu bearbeiten, hierauf zu reagieren, oder alle Inhalte von den Schwarzen Brettern und Chat-Foren zu entfernen. Material nicht zu entfernen, stellt keine Billigung oder Annahme durch uns dar.

5.2 Wir verantworten oder haften nicht für die Genauigkeit von Inhalten, Zeitangaben oder Zuverlässigkeit von Informationen oder Anweisungen, die innerhalb von Webeezy-Websites enthaltenen sind, auch nicht für Aussagen, Ratschläge und/oder Meinungen von Benutzern auf den schwarzen Brettern und in den Chat-Foren (außer den gesetzlich vorgeschriebenen). Falls Sie Forderungen durch Handlungen oder Aussagen anderer Benutzer haben, verfolgen Sie solche Ansprüche ausschließlich gegen die Verursacher und nicht gegen uns.

5.3 Wir bemühen uns, die Webeezy-Website mit Sorgfalt zur Verfügung zu stellen. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, sind wir nicht verantwortlich oder haftbar für die Qualität, Genauigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck der Website. Webeezy macht keine Zusagen, dass das Material auf der Webeezy-Website oder enthaltene Funktionen, ohne Verzögerung oder fehlerfrei, frei von Viren oder Bugs oder kompatibel mit anderer Software oder Materialien ist, oder deren Server ohne Unterbrechung laufen.

5.4 Wir haften für von uns verursachte betrügerische Falschdarstellungen, für Tod oder Körperverletzung, die durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurde. Wir übernehmen Ihnen gegenüber keine Verantwortung oder Haftung für andere Verluste oder Schäden, die Ihnen oder Dritten als Folge der Verwendung oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Webeezy-Website zugefügt wurden.


6. Datenschutz
6.1 Wir erfüllen in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, die wir im Laufe der Zeit über Sie gesammelt haben, die deutschen Datenschutz-Richtlinien.

6.2 Sie werden an verschiedenen Stellen auf Webeezy-Websites nach der Eingabe von persönlichen Daten gefragt. Wir werden die vorgenannten Informationen, die Sie uns gegeben haben, nur im Rahmen unserer Datenschutzerklärung verwenden und keinen anderen Zwecken zuführen.

6.3 Bitte benutzen Sie das Feedback-Formular auf der Webeezy-Website, um uns über Änderungen ggf. zuvor gegebener Informationen zu unterrichten oder sagen Sie uns, falls Sie Ihre Zustimmung zu der Verwendung Ihrer Benutzerdaten für die o.a.  Zwecke oder für jegliche Form des Werbekontaktes widerrufen möchten.

6.4 Um Dienste von Webeezy.de nutzen zu können, müssen Sie eine gültige Webeezy-ID haben. Diese erhalten Sie direkt von uns nach Ihrer Registrierungsanfrage. Als Webeezy-Kontoinhaber, erstellen Sie ein Kennwort und weitere Account-Einstellungen für Ihre Webseite(n) während des Webeezy-Registrierungsprozesses. Sie sind verantwortlich für die Geheimhaltung Ihres Kennwortes. Alle Aktivitäten, die unter Ihrem Kennwort oder Konto durchgeführt wurden, unterstehen Ihrer Verantwortung. Unterrichten Sie Webeezy unverzüglich schriftlich über jede unberechtigte Nutzung Ihres Kennwortes oder Ihres Kontos. Stellen Sie sicher, dass Sie sich am Ende jeder Sitzung von Ihrem Konto abmelden. Webeezy hat das Recht, Ihr Konto auszusetzen oder zu kündigen. Webeezy ist nicht verantwortlich für Kosten, Verluste oder Schäden, die aus Ihrem Verstoß gegen diese Bedingungen entstehen.

7. Sicherheit
Wir stehen zu unserer permanenten Verpflichtung, unsere Sicherheitsbestrebungen zu gewährleisten, so dass Sie die Webeezy-Website vertrauensvoll nutzen können. Bei Verwendung von Webeezy-Websites, insbesondere der Bulletin-Boards und Chat-Foren, sollten Sie unbedingt die folgenden Vorsichtsmaßnahmen beachten:

7.1 Halten Sie Ihre Identität geheim. Behalten Sie Ihren vollständigen Namen, Postanschrift, Telefonnummer, eMail-Adresse, den Namen Ihrer Schule oder sonstige Informationen (andere als die ausdrücklich von uns angeforderten) für sich. Damit vermeiden Sie die Ausspähung Ihrer tatsächlichen Identität.

7.2 Vermeiden Sie Treffen mit Online-Bekanntschaften.

7.3 Antworten Sie nicht auf Nachrichten mit feindseligen, obszönen oder unangemessen Inhalten, oder die Ihnen in anderer Weise Unbehagen bereiten.

8. Entschädigung
Wenn Sie Geschäftsbenutzer sind, erklären Sie Ihr Einverständnis uns und/oder jeden unserer Tochterunternehmen und unsere oder deren leitenden Angestellten, Direktoren und Mitarbeiter zu entschädigen, u.z. sofort und unverzüglich gegenüber allen Ansprüchen, Haftungen, Schäden, Kosten und Aufwendungen oder anderen Verbindlichkeiten einschließlich Anwaltskosten, die sich aus einem Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit der Nutzung von Webeezy-Websites durch Sie ergeben.

9. Kündigung
Wir behalten uns das Recht vor, mit sofortiger Wirkung Ihre Nutzung von Webeezy-Websites zu beenden, wenn Sie tatsächlich oder von uns (mit vernünftigen Gründen) angenommen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzen oder Sie sonst durch Ihr Verhalten, dessen Beurteilung in unserem alleinigen Ermessen steht, inakzeptabel ist.

10. Verantwortung für Schäden
Wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden, die Benutzern oder Dritten direkt, indirekt oder zufällig als Folge und/oder in Verbindung mit der Nutzung unserer Dienste entstanden sind. Auch nicht für Schäden, die durch Benutzer oder Dritte als Folge von Unfähigkeit, den Dienst, oder im direkten oder indirekten Zusammenhang mit der Verwendung dieser Anwendung, richtig einzusetzen.

11. Feedback
Haben Sie zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen etwaige Kommentare oder Fragen, kontaktieren Sie uns bitte über das Feedback-Formular auf der Webeezy-Website.


12. Allgemeines
12.1 Salvatorische Klausel. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

12.2 Rechte Dritter. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen uns und dem Benutzer. Keine andere Person ist berechtigt, Nutzen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ziehen.

13. Ausschluss von Gewährleistungen
13.1 Nichts in diesen Bedingungen, einschließlich der Abschnitte 13 und 14, soll die Garantie oder Haftung für Verluste von Webeezy ausschließen oder beschränken, die nicht durch das anwendbare Recht ausgeschlossen oder begrenzt werden. Einige Gerichtsbarkeiten erlauben nicht den Ausschluss bestimmter Gewährleistungen oder Bedingungen oder die Beschränkung oder den Ausschluss der Haftung für Verlust oder Beschädigung durch Fahrlässigkeit, Vertragsbruch oder Verletzung der stillschweigenden Bedingungen oder zufälliger Schäden oder Folgeschäden. Dementsprechend werden nur die Einschränkungen, die rechtmäßig sind, in Ihrer Gerichtsbarkeit auf Sie zutreffen und unsere Haftung auf den maximalen gesetzlich zulässigen Umfang beschränkt werden.

13.2 Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Nutzung unserer Dienste auf eigene Gefahr geschieht und dass die Dienstleistungen erbracht werden "wie vorgefunden" und "wie verfügbar.”

13.3 Insbesondere geben Webeezy, ihre Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen und seine Lizenzgeber keine Zusicherungen oder Gewährleistungen für Sie, dass:

    * (a) Ihre Nutzung der Dienste Ihren Anforderungen gerecht wird,
    * (b) Ihre Nutzung der Dienste ununterbrochen, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei ist,
    * (c) alle Informationen, die Sie als Ergebnis Ihrer Nutzung der Dienste erzielt haben, exakt oder zuverlässig sind, und
    * (d) dass Mängel im Betrieb oder die Funktionalität der zur Verfügung gestellten Software als Teil der Dienstleistungen korrigiert wird.

13.4 Heruntergeladenes Material (z.B. Bilder, Texte, Filme, Code) oder anderweitig erhaltene Leistungen erfolgen nach Ihrem eigenen Ermessen und Risiko, für das Sie allein verantwortlich sind. Dies gilt auch für etwaige Schäden an Ihrem Computersystem oder einem anderen Gerät, oder den Verlust von Daten, also die Ergebnisse aus dem Download von solchem Material.

13.5 Ratschläge oder Informationen, ob schriftlich oder mündlich, die Sie von Webeezy oder über/von den Diensten erhalten, stellen eine Garantie dar, wenn diese nicht ausdrücklich in den oben genannten Bedingungen angegeben wurden.

13.6Webeezy lehnt ausdrücklich weitere Gewährleistungen und Bedingungen jeglicher Art ausdrücklich und/oder stillschweigend, einschliesslich aber nicht beschränkt auf die implizierten Gewährleistungen und Bedingungen der Marktgängigkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck und auf Nichtverletzung begrenzt, ab.


14. Haftungsbeschränkung
14.1 Vorbehaltlich einer globalen Regelung in Absatz 13.1, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Webeezy, ihre Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen und seine Lizenzgeber nicht für Sie haftet bei:

    * (a) direkten, indirekten, zufälligen, speziellen oder exemplarischen Schäden und Folgeschäden, die durch Sie entstehen. Diese umfassen (sind aber nicht darauf beschränkt), entgangenen Gewinn (ob direkt oder indirekt entstanden), den Verlust von Goodwill oder geschäftlicher Reputation, erlittenem Verlust von Daten, Kosten für die Beschaffung von Ersatz, Waren oder Dienstleistungen oder anderen immateriellen Verlusten; (b) Verluste oder Schäden, die durch Sie entstehen können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verluste oder Schäden infolge von:
          o (i) jede Bezugnahme durch Sie auf die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Existenz von jeglicher Werbung, oder als Folge einer Beziehung oder Transaktion zwischen Ihnen und einem Anbieter oder Sponsor, dessen Werbung auf den Diensten erscheint;
          o (ii) etwaige Änderungen, die Webeezy zu den Dienstleistungen, oder für jede dauerhafte oder vorübergehende Einstellung bei der Bereitstellung der Dienste (oder Funktionen innerhalb der Dienste) machen kann;
          o (iii) die Zerstörung, Verfälschung oder das Versagen der Speicherung, die Inhalte und sonstige Verbindungsdaten aufbewahrt oder übermittelt durch/über Ihre Nutzung der Dienste;
          o (iv) Ihr Versäumnis Webeezy genaue Konto-Informationen zu liefern;
          o (v) Ihr Versäumnis, Ihr Kennwort oder Ihre Kontodaten sicher und vertraulich aufzubewahren;

14.2 Es sollen die o.a. Beschränkungen der Webeezy-Haftung im Verhältnis zu Ihnen im Paragrafen 14.1 gelten, ungeachtet dessen, ob diese von Webeezy empfohlen worden sind oder die Möglichkeit eines solchen Verlust-Entstehens bewusst gewesen sein sollte.

 

Tuttlingen, 21.1.2011